Über uns

Handelsbedingungen

 

Allgemeine Handels und Lieferbedingungen

Alle Lieferungen der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. richten sich nur durch folgenden Lieferbedingungen nach. Keine andere Bedingungen oder Umstände werden ohne schrifticher Zulassung der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. nicht gültig.

Preise: Unsere Preise verstehen sich in EUR, Ex Works, CHEIRÓN a.s. Plzeň, Tschechische Republik, auf Grund der Internationalen Handelsklausel (INCOTERMS) 2000. Verpackungen, Installation, Versicherung u. w. sind nicht einbehalten.

Liefertermin: Wir widmen grosse Bemühung darum, dass der Kunde seine Ware in vereinbarter Zeit bekommt. Diese Bedingungen sind nicht verbindlich. Es sind keine andere Vertragsverpflichtungen oder Verantwortungen für Verluste oder Schaden sich ergebende für unsere Verspätungen bei den Lieferungen akzeptiert. Irgendwelche spezielle Bedingungen, die Verpackungen, Produktenkennzeichnungen oder Lieferungen von mitgeführten Dokumenten beeintreffen, müssen exakt definiert in Ihrer Bestellung werden.

Preisangebot: Gesamte Preisangebote sind gültig für die Zeit, die in dem Dokument aufgeführt ist und nicht länger. Bei einer Absenz dieser Information wird für eine Frist von 30 Tagen gedacht.

Limitierte Garantie: Folgende Garantie wird geleistet zum Ausschliessen von irgendwelchen Garantien oder Bedingungen, ob diese schon sind oder nicht sind in den Festlegungen aufgeführt oder impliziert. Für alle Produkte, hergestellt durch die Gesellschaft CHEIRÓN a.s., ist eine Garantie im Falle bei defekter Werkbearbeitung und Materialldefekten geleistet, wenn die Produkte im Einklang mit üblichen Bedienungsbedingungen benützt werden. Die Garantie wird nicht geleistet bei den Fällen, wenn der Produkt zum richtigen Zweck benützt wird, aber unter abnormalen Bedingungen, wie z. B. Temperatur, Feuchtigkeit, Druck, Bemühung, usw. Die Ware, geliefert unter diesen Bedingungen, wo ein Defekt in der Bearbeitung oder im Material gefunden wurde, und die Ware durch den Kunden in 24 Monaten von dem Lieferdatum zurückgesendet wird, wird durch die Gesellschaft CHEIRÓN a.s. fachlich untersucht und nach der Untersuchung kostenlos repariert oder ersetzt und dem Kunden zurückgesendet. Von dem Lieferdatum leisten wir 6 Jahren Garantie für die Absaugpumpen , die in den Absaugsystemen der Reihe Victoria (Portable, Versa, Thorax, Lipos) benützt sind, unter der Bedingung, dass diese Geräte im Einklang mit üblichen Bedienungsbedingungen benützt werden und dass bei diesen Geräten regelmässige Servicekontrollen durchgeführt werden. Die Gesellschaft CHEIRÓN a.s. trägt keine Verantwortung für Defekte verursachte durch unordentiche Installation und Benützung, Panne, Missbrauch, Vernachlässigung, Verschleissung oder durch irgendwelchen Versuch um Demontieren, Reparatur oder Zurichtung vor dem Absenden an die Serviceabteillung der Gesellschaft CHEIRÓN a.s., womit auch gleichzeitig die Garantiegültigkeit verfällt.

Bestellungen: Telefonische Bestellungen müssen schriftlich durch die Gesellschaft CHEIRÓN a.s. in 7 Tagen bestätigt werden. Bei den Bestellungen muss der Kunden seinen Namen und Referenznummer des Produktes so aufführen, wie es in der Exportpreisliste der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. aufgeführt ist.

Änderungen ohne Hinweis: Preise, Kalkulationen, Spezifikationen und weitere Daten, die in den Katalogem oder Werbungsbroschüren der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. aufgeführt sind, können geändert werden ohne vorherigen Hinweis. Die Gesellschaft CHEIRÓN a.s. behaltet sich das Recht vor, diese Änderungen wann immer durchzuführen, gleichzeitig ohne Pflicht das schon gekaufte Produkt zu ändern, ggf. weiter schon nicht produzierte oder verältete Produkte zu liefern.

Reklamation: Bei Einnahme sollte jedes Produkt kontrolliert werden, ob es nicht defekt, beschädigt oder nicht komplett ist. Irgendwelche Reklamationen von Mangeln, Beschädigungen oder Zustandes, der nicht der Bestellung entspricht, müssen schriftlich spätestens 10 Tagen nach der Lieferungeinnahme gesendet werden und der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. muss eine Gelegenheit zur Überprüfung geleistet werden.

Force Majeure: Die Gesellschaft CHEIRÓN a.s. ist nicht verantwortlich für irgendwelche Verspätung oder Nichtlieferung, verursachte durch alle Situationen, die Rechte und Verpflichtungen der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. überschreiten. Im Falle solches Verzuges verlängert sich die Lieferungszeit versichert durch diese Bedingungen der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. um gesamte Verspätungszeit und dazu noch um entsprechende Zeit nötige um die Lieferungdurchführung.

Entschädigung: Der Käufer stimmt mit der Entschädigung des Beschädigten zu und mit Ausnehmen der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. aus der Verantwortung für irgendwelche Ansprüche, Forderungen, Pflichte und Verpflichtungen – einbezogen Gebühren für den Rechtwanwalt – für verursachte Verletzungen, Tod oder Vermögenbeschädigungen.

Zahlungsbedingungen: Wenn es nicht verträglich anders vereinbart ist, die Zahlungsbedingungen der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. festlegen eine Zahlung im voraus. Wenn der Betrag höher als 35 000 EUR ist, ist eine Vereinbarung für Zahlung durch einen widerruflichen und bestätigten Dokumentarakreditiv (L/C) möglich. Die Akreditivbedingungen ist nötig vor der Akreditivöffnung zu vereinbaren. Das Bargeld muss zur Verfügung zur Sicht auf dem Schalter einer inländischen Bank akzeptabel für die Gesellschaft CHEIRÓN a.s. sein, zusammen mit der Dokumentation, die die Lieferung der gegebenen Ware bestätigt. Was immer für einen Akreditiv, das o. g. Bedingungen nicht erfüllt, wird nicht akzeptiert und wird Zurichtungen auf Kosten des Käufers vor der Einnahme der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. verlangen. Gesamte Bank-, Manipulations-, Informations-, Verwaltungs- und Bankgebühren sind durch den Käufer separatt von dem überwiesenen Betrag zu bezahlen. Bei der Zahlung im voraus muss die Zahlung auf unsere Bankkonto angenommen werden mindestens eine Woche vor dem Lieferdatum.

Transportrisiken: Die Gesellschaft CHEIRÓNa.s. versichert eine sichere Verpackung für den Transport, irgendwelche Beschädigung während des Transportes geht zum Lasten des Käufers. Wenn der Käufer eine Versicherung verlängt, es ist nötig diese Forderung in die Bestellung aufzuführen.

Zuständige rechtliche Versicherung: Die Aktivitäten des Käufers müssen im Einklang mit den Regierungsanordnungen im Ort des Verkaufes sein, mit der Richtlinie 93/45/EEC, weiter muss die Richtlinie des Sicherheitssystems von medizinischen Einrichtungen einhalten und muss im Einklang mit der Anordnung DIR 2002/96/EC sein. Der Käufer übergibt Schiedsverfahren beim Schiedsgericht bei Handelskammer ČR und Agrarkammer ČR im Einklang mit den Vorschriften zu drei Schiedsrichtern. Wenn das Schiedsgericht erklärt ungenügende Kompetenzen in gegebener Situation, kann sich jede von den Vertragsparteien auf zuständiges Gericht in der Tschechischen Republik gemäss Bereich- oder Prozessstandpunkt wenden.

Alle Lieferungen der Gesellschaft CHEIRÓN a.s. unterstehen den allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedinungen, aufgeführten auf www.cheiron.eu.
Der Käufer nimmt die allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen zur Kenntnis und stimmt mit diesen zu.

Bitte senden Sie mir Prospekt Cheiron:


captcha

  * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

×